Mali

Bildschirmfoto 2018-01-03 um 11.53.52

Am 2. Januar 2010 ging es dann endlich weiter vom Senegal in Richtung Mali. Der Grenzübertritt verlief gut und abends erreichten wir Kayes wo wir im Hof eines ziemlich heruntergekommenen Hotels campen konnten. Am nächsten morgen entschieden wir uns für die kürzeste Strecke nach Bamako, da sie laut den Einheimischen gut zu befahren sei. Leider stellte sich das aber als Falschinformation heraus den die Strassen waren alle anders als gut.