Schlagwort: Holland

Texel-Nordsee-Holland-Niederlande-Europa-Geschichten von unterwegs-8298

Texel ist ein kleines Insel Paradies in der niederländischen Nordsee. Hier gibt es mehr Schafe als Einwohner. Es gibt eigentlich alles was es auch auf dem Festland auch gibt, nur viel komprimierter und besser. Auch kulinarisch braucht sich Texel nicht zu verstecken, das beste Lammfleisch kommt von hier und das Bier wird mit Dünenwasser und selbst angebauten Getreide gebraut. Mit 30 km endlosem Sandstrand, vielen zugänglichen Naturschutzgebieten und einem Vogelschutzgebiet ist das Eiland auch ein Paradies für Naturliebhaber. So lässt es sich leben, was will man mehr. 

arnheim-gelderland-das-andere-holland-9-von-90

Müssten wir die holländische Stadt Arnheim mit drei Worten beschreiben, dann wären es die Worte: Grün, Kreativ, Hip. In der Stadt haben sich Modedesigner, Künstler und Studenten niedergelassen, dementsprechend breit gefächert ist auch das kulturelle Programm. Es gibt viele Kneipen und Bars, sowie etliche grüne Parkanlagen. Die Menschen sind jung geblieben, bunt gemischt, fröhlich und offen. Ein Ort an den wir immer wieder gerne zurückkommen.

Gelderland - Das andere Holland - Arnhem, Veluwezoom, Apeldoorn, Reisefotografie , Reiseblog, Geschichten von unterwegs-8

Im November wurden wir von der Touristen Information Holland eingeladen, um für 48 Stunden „Das andere Holland“ kennenzulernen und zu erkunden.

Vor 10 Jahren war ich(Marion) schon einmal in Amsterdam, Daniel hingegen hatte es bisher noch nie in die Niederlande geschafft. Unter Gelderland konnten wir uns zunächst nicht sonderlich viel vorstellen. Auch die Namen kamen uns sehr fremd vor. Apeldoorn, Arnheim, Beekbergen, Veluwezoom. Wir dachten an Coffee Shops, Holzschuhe, Tulpen und Windmühlen. Da wir eine sehr weite Anreise hatten, reisten wir schon einen Tag früher an und suchten uns eine günstige Unterkunft in Beekbergen, ein Vorort der Stadt Apeldoorn.