Rom-Panorama-Petersdom-1200

Rom…auf dem schier endlosen Weg durch die vatikanischen Museen kamen wir aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Zuerst besuchten wir die beeindruckende Pinakothek in der auch das letzte Abendmahl Jesu Christi von Leonardo da Vinci, eines der wohl berühmtesten Gemälde der Welt, zu bestaunen war. Nicht weniger beeindruckend fanden wir die Dachverzierungen die sich durch alle Gänge zogen. Vorbei an edlen Wandteppichen und alten Landkarten bis wir schließlich die sixtinische Kapelle erreichten, die unter anderem für das eindrucksvolle Deckenfresko von Michelangelo berühmt ist. Zu den wohl bekanntesten Ausschnitten zählt „die Erschaffung Adams“, das Bild zeigt Adam wie er seinen Finger ausstreckt, um Gott zu erreichen. Gott steckt seinen rechten Zeigefinger aus, um den Lebensfunken auf Adam überspringen zu lassen.

Marokko-Marakesch-Marion und Daniel - unterwegs (73 von 140)
Es war bereits später Abend, als wir die Medina in Marrakesch erreichten. Die Stadt pulsierte bis ins letzte Glied, plötzlich war alles bunt, laut und durcheinander, an jeder Ecke musizierten Kinder und Jugendliche mit Ihren Trommeln und Flöten, ein unbeschreibliches Gefühl. Die Medina ist ein Labyrinth aus tausend kleinen Gassen und so wurden wir von dieser atemberaubenden Stadt aus „Tausend und eine Nacht“ schlichtweg verschluckt. Wir ließen uns treiben und lernten einige Ecken abseits der vorgefertigten Pfade für einkaufswütige Touristen kennen. Marrakesch ist übrigens auch das Winterdomizil für unsere geliebten Störche.Ihre Nester sind aneinander gereiht wie die Liegen und Schirme eines hochklassigen Privatstrandes.Doch dies war nur der Beginn einer sehr interessanten Reise durch das südliche Marokko und es war Zeit aufzubrechen.      

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).