Schlagwort: Abenteuer

Vom South Luangwa in Zambia an den Malawi See - Marion und Daniel - Geschichten von unterwegs-88

Werbeartikel: Wir fahren weiter in die Hauptstadt Sambias, nach Lusaka und nutzen die Gelegenheit um einen authentischen afrikanischen Markt zu besuchen. Lusaka liegt auf einer Höhe von 1250 Meter über dem Meeresspiegel und hat ca. 1,5 Millionen Einwohner. Es herrscht Chaos wie in jeder afrikanischen Großstadt, aber auch das hat seinen ganz besonderen Reiz. Aufgrund einer leichten Überschwemmung nach einem heftigen Regenguss balancieren wir über die angelegten Trittsteine von Marktbude zu Marktbude, und durch schmale Passagen wie in einem Irrgarten. Zu kaufen gibt es hier die ganz alltäglichen Dinge, wie Nahrungsmittel, Kleidung, Küchen- und Drogerieartikel.

Marokko-Marakesch-Marion und Daniel - unterwegs (73 von 140)
Es war bereits später Abend, als wir die Medina in Marrakesch erreichten. Die Stadt pulsierte bis ins letzte Glied, plötzlich war alles bunt, laut und durcheinander, an jeder Ecke musizierten Kinder und Jugendliche mit Ihren Trommeln und Flöten, ein unbeschreibliches Gefühl. Die Medina ist ein Labyrinth aus tausend kleinen Gassen und so wurden wir von dieser atemberaubenden Stadt aus „Tausend und eine Nacht“ schlichtweg verschluckt. Wir ließen uns treiben und lernten einige Ecken abseits der vorgefertigten Pfade für einkaufswütige Touristen kennen. Marrakesch ist übrigens auch das Winterdomizil für unsere geliebten Störche.Ihre Nester sind aneinander gereiht wie die Liegen und Schirme eines hochklassigen Privatstrandes.Doch dies war nur der Beginn einer sehr interessanten Reise durch das südliche Marokko und es war Zeit aufzubrechen.