Hotel

Das Grand Hotel Vesuvio ist das einzige 5 Sterne Hotel an der Strandpromenade und war unsere Unterkunft für diesen Kurztrip nach Neapel. Das traditionsreiche Haus ist bereits seit dem Jahre 1882 Herberge für Reisende und Berühmtheiten aus der ganzen Welt und gehört zu den „Leading Hotels of the world“. Unter anderem gastierten hier schon Ricky Martin, Claudia Schiffer, Woody Allen, Giorgio Armani, Luciano Pavarotti und die Sängerin Anastasia um nur einige zu nennen. Neben den 21 Suiten und der Präsidentensuite gibt es 160 weitere Zimmer. Wir hatten ein Superior Zimmer mit Whirlpool und Blick auf das grandiose Castel dell´ovo.

Werbeartikel: Das „Lust auf Leben“ Konzept des Hotel Hubertus in Balderschwang betrachtet den Menschen als Ganzheit von Körper, Geist und Seele. Um jeden Aspekt gerecht zu werden, ruht das Konzept auf 6 Säulen: „Ernährung, Bewegung, Entspannung, Med Alpin Anwendungen, Mental Coaching sowie Behandlungen für Beauty und Ästhetik“. Das Haus ist bei den Urlaubern extrem beliebt, wir haben mit schwer beeindruckten Gästen gesprochen. Die besonderen und vielfältigen All Inclusive Leistungen und  den sehr freundlichen Service, scheint die meisten Hotelgäste positiv zu überraschen. Ein Hotelgast erzählte uns, dass für seine schwangere Frau Info Material zum Thema Schwangerschaft und Telefon Nummern umliegender Ärzte, ja sogar ein Schwangerschaftskissen ungefragt aufs Zimmer gebracht wurden. 

Werbeartikel: Im August verbrachten wir drei Tage in Passau und Umgebung und nächtigten im Sissi Zimmer des historischen Hotel Wilder Mann. Die traditionsreichen Gemäuer stammen aus der Zeit des Gotik und Barock. Aufzeichnungen über diese Gebäude reichen bis ins Jahr 1303 zurück. Über weitläufige Gänge, gelangt man zu den Zimmern, Fahrstühle sind in dem mehrstöckigen Komplex aus Hotel und Glasmuseum natürlich vorhanden. In den Gängen findet man zahlreiche Sitzmöglichkeiten aus altertümlicher Zeit und bereits einige ausgestellte Exponate aus dem weltbekannten Glasmuseum.