Reportage

DSCF4800

Bagan hat über 2000 Tempel zu bieten, die entdeckt werden wollen. Jeder dieser Tempel wurde einem Hüter zugewiesen, der die Aufgabe hat ihn zu pflegen und für Besucher zugänglich zu machen. Meist wohnt der Tempelhüter mit seiner Familie direkt am Tempel. Die Familie bekommt für diese Aufgabe eine kleine Entschädigung vom Staat. Auf die Trinkgelder der Touristen ist die Familie aber trotzdem angewiesen um überleben zu können. 

Jade Market Mandalay - Myanmar - Geschichten von unterwegs-1

Der Jade Markt war der faszinierendste Ort den ich in Mandalay besucht. Jeden morgen um 8 Uhr rollt hier der Rubel.  Hier finden sich Menschen aus dem ganzen Land zusammen die versuchen ihre Jade aus den Minen an chinesische Zwischenhändler und andere Interessenten zu verkaufen. Im Angebot der Händler ist alles zu finden: Unbearbeitete Rohsteine, Schmucksteine, Figuren, Bruchstücke usw.