Gabun - Eine reise durch Afrika - Geschichten von unterwegs

Gabun, das grüne Herz von Afrika, besteht größtenteils aus dichtem Urwald und die schlechten Strassen schlängeln sich durch den dichten Busch und über abgerodete Hochebenen.

Es war ein unbeschreibliches Gefühl, als wir den Äquator überquerten. In einem kleinen Dorf mitten im Dickicht, lernten wir  zwei Franzosen kennen. Ihre Aufgabe war es, ausgesuchte Bäume zu fällen und das Tropenholz lieferbereit für Länder auf der ganzen Welt zu machen. Es darf nur ein Baum pro Hektar gefällt werden um den Wald nicht nachhaltig zu zerstören. Aber die Chinesen roden weiterhin große Flächen und nehmen keine Rücksicht auf Verluste. Korruption sei Dank. Die beiden Franzosen haben uns zum Essen und Übernachten in ihre Hütte eingeladen. Es wurde dabei ganz lustig, mit sehr viel Vodka und verrückten Geschichten.

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-5

Am Äquator.

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-3

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-4

Resort im Lope Nationalpark.

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-7

In diesem kleinen Zelt hab ich täglich übernachtet.

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-8

Restaurant neben der Strasse.

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-14

So sahen die Strassen durch den dicht bewachsenen Dschungel aus.

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-13

In dieser Holzfäller Siedlung konnten wir bei Franzosen übernachten.

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-1

Ausgewählte Urwaldriesen die gefällt wurden.

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-2

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-10

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-12

Strasse auf der gerodeten Hochebene in Richtung Kongo.

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-23

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-22

Der Leconi Canyon an der Grenze zum Kongo.

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-15

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-17

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-19

Mobiles Fernsehen mitten im Busch.

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-20

Gabun- Ein Reise rund um Afrika - Overland - Transafrika-21

Der Dschungel hörte nun langsam auf und wir erreichten auf einer Hochebene die Grenze zum Kongo. Schon von anderen Reisenden wurden wir vom sehr schlechten Zustand der Straße gewarnt. Und es kam noch viel viel schlimmer als befürchtet.

Bisher gefahrene Kilometer seit der Abfahrt in Sigmaringen: 16 800 km

 

Vorheriger Artikel dieser Reise

Einmal rund um Afrika – Teil 9 – Kamerun


15 Euro Gutschrift für deine Hotel Buchung auf booking.com*


25 Euro Gutschrift für deine Buchung auf AirBnB.de*


Das Buch zu dieser Reise*


You might also like

Einmal rund um Afrika – Teil 1 – Marokko
Read more
Einmal rund um Afrika – Teil 6 – Burkina Faso
Read more
Einmal rund um Afrika – Teil 4 – Gambia
Read more
Einmal rund um Afrika – Teil 7 – Benin
Read more
Einmal rund um Afrika – Teil 8 – Nigeria
Read more

0 comments

Leave a reply